Wirklichkeit will gestaltet werden.

Business Coaching ist Entwicklung, auch Organisationsentwicklung.

Die Frage ist nicht, was passieren wird, sondern was passieren soll.

Motivation entsteht durch den Blick auf die gewünschten Auswirkungen.

Werkzeuge haben viele Verwendungsmöglichkeiten.

Wirklichkeit entsteht im Dialog.

Nicht das Problem macht die Schwierigkeit, sondern unsere Sichtweise.

Entscheidungsfall?

Business Coaching

Das Eine, das Andere, keines von Beidem oder Beides?

Es gibt viele Möglichkeiten. Jeder Coaching-Prozess ist anders.
Ihr Anliegen enthält schon Lösungswege, vielleicht noch nicht sichtbar, noch nicht deutlich, vielleicht zu steil oder zu flach.

Das Tetralemma ist beispielsweise eine Methode, die besonders geeignet ist für Entweder-Oder-Situationen, bei denen die beiden Pole dieser Situation als die Positionen „Das Eine“ und „Das Andere“ genommen werden können. Die Position „Beides“ weist auf die übersehene Vereinbarkeit der beiden Pole hin, die Position „Keines von Beidem“ auf übersehene Lebenszusammenhänge.

Vielleicht möchten Sie

  • eine neue Aufgabe übernehmen und dem hohen Erwartungsdruck gerecht werden?
  • Ihre Führungskompetenzen erweitern?
  • die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter*innen/Ihres Teams verbessern?
  • oder Reibungsverluste auflösen?

Halb vollVereinbaren sie ein kostenloses Kennenlerngespräch (ca. 30 min.). So klären wir, ob die Chemie stimmt und meine Angebote für Sie hilfreich sein können. Danach entscheiden Sie den nächsten Schritt. Mich würde es freuen, Sie kennenzulernen.

Aufbauend auf Ihren vorhandenen Fähigkeiten

Business Coaching fördert und fordert

  • umfangreiche Dialogkompetenz,
  • spezifische Interventionstechnologien in schwierigen Gesprächen,
  • Methoden, die zur tieferen Reflexion befähigen,
  • die Erweiterung von Handlungsspielräumen.

Meine Aufgabe ist es vor allem, dass Sie Ihre Ziele erreichen.

Möglichkeitsfelder entdecken

Geht es um Effizienzsteigerung, Kosteneinsparungsprogramme, Geschäftsprozessoptimierung, flache Hierarchien?

Und zugleich auch um

  • ein anderes Kundenverständnis,
  • Führungsverhalten,
  • erweiterte Kommunikationsfähigkeiten,
  • Teamorientierung
  • und soziale Kompetenz?

im Einzel-Setting

Sie können sich beruflich verändern,

  • Ihre Möglichkeiten ausschöpfen
  • sich anders positionieren
  • in Stresssituationen bewusster reagieren
  • den nächsten Karriereschritt vorbereiten
  • klarer kommunizieren
  • Ihre Ziele umsetzen.

Wenn Reden alleine nicht hilft, lassen Sie uns einen Unterschied machen.

im Team

Business Coaching als Kommunikationsprozess gestaltet befähigt zu einer bewussten Dialogkompetenz mit spezifischen Interventionstechniken und Formaten mit der Konsequenz einer erweiterten Sicht- und Denkweise. Belange und Anforderungen der Organisation können mit dieser Kompetenz im Team oder in der Gruppe so thematisiert werden, dass frühzeitig Lösungen im Fokus stehen und Reibungsverluste vermieden werden. Die Unterscheidung zwischen Dargestelltem und Beobachtbarem macht Veränderungen sichtbar und validierbar.

in der Organisation

Systemische Beratung als Organisationsentwicklung ermöglicht es, im Unternehmen durch die richtige Bearbeitung Entwicklungsschübe freizusetzen. Jenseits der Einsparung von Konfliktkosten* entstehen hier zusätzliche Möglichkeiten, die sich mittelfristig auch betriebswirtschaftlich niederschlagen. Damit dieser Bonus realisiert werden kann, ist das Zusammenwirken von Beratung und Organisationsentwicklung hilfreich. Siehe: Konfliktkostenstudie-I_KPMG

Um Sie einzustimmen auf ein erstes Coaching-Gespräch,

möchte ich Sie gerne informieren über das, was mir wichtig ist und ich gerne von Ihnen erfahren möchte.

  • Was muss ich wissen, damit ich für Sie ein hilfreicher Coach sein kann, Sie unterstützen kann? In welchem Themenbereich möchten Sie was besprechen und wer ist noch beteiligt?
  • Welche Ziele Sie haben? Die möchte ich zusammen mit Ihnen sehr genau erforschen und verstehen, um sicherzustellen, dass wir in die gleiche Richtung arbeiten. Und ich werde hartnäckig nachfragen. So können Sie am Ende beantworten, ob Sie genau da, wo Sie hin wollten, angekommen sind.
  • Was haben Sie bisher schon versucht, um Ihre Situation zu verändern? Was war erfolgreich und was eher noch nicht?

Halb voll In einem unverbindlichen Vorgespräch finden Sie genügend Raum für erste Antworten.
Ich bin gespannt und freue mich, wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen möchten.